Tageslosung und Wochenspruch

Neue Endeckung- und Entfaltungsmöglichkeiten

auf der Außenanlage der Kita "Arche Noah"

Im Frühjahr 2021 wurde unser Gartenspielbereich durch die Firma NUAS NaturSpielRäume erweitert.

Auch schon die Jüngsten der "Arche Noah" können sich in der Erweiterung der Wassermatschanlage und in dem für sie angelegten Sandkasten mit Matschmulden ausprobieren.


Die neue U3 Kletteranlage bietet den Kindern zahlreiche Kletter-, Kraxel- und Balanciermöglichkeiten und das neuangelegte Weidentipi ist auch sehr beliebt.

In Kooperation mit dem Förderverein der Arche Noah und den Fördergeldern der Stiftung Kreissparkasse "Für uns Pänz" konnte die Ev. Kirchengemeinde Much als Träger dieses große Finanzierungsprojekt stemmen.

Herzlichen Dank an alle Förderer, die uns diesen Traum erfüllt haben.

Die Kleinen und Großen der Kita "Arche Noah"

 

 


Unwetterkatastrophe - Spendenaufruf

Diakonie RWL (Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe), EKiR (Evangelische Kirche im Rheinland), EKvW (Evangelische Kirche von Westfalen) und  Lippische Landeskirche bitten gemeinschaftlich um Spenden für Opfer der Unwetterkatastrophe.

 

Das Konto bei der KD-Bank lautet:

Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL
BIC: GENODED1DKD
IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20
Stichwort: Hochwasser-Hilfe

Falls Sie eine Spendenquittung benötigen, schreiben Sie Ihre Anschrift bitte mit in den Verwendungszweck.

Online-Spende

Über diese Links können Sie direkt online auf das gemeinsame Spendenkonto von Diakonie RWL, EKiR, EKvW und Lippischer Landeskirche spenden: Spendenaufruf Unwetter-Katastrophe (link is external)

Betterplace

Auf der Spendenplattform betterplace.org besteht ebenfalls die Möglichkeit, online auf das Spendenkonto der Diakonie RWL (link is external) zu überweisen.

 

Weitere Informationen und Berichte finden Sie auch auf den Seiten von EKiR und EKaSuR